Sie sind hier: Kleinschmidt > News
DeutschEnglishFrancaisEspanol
13.12.2018

Mittwoch 14. November 2012
Attest schon am ersten Tag

Beschäftigte müssen auf Verlangen ihres Arbeitgebers schon vom ersten Tag einer Erkrankung an ein ärztliches Attest vorlegen. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt (Aktenzeichen: 5 AZR 886/11). Der Arbeitgeber...[mehr]

Donnerstag 25. Oktober 2012
Beitragssatz zur Rentenversicherung ab 2013 gesenkt

Rentenbeitragssatz ab 2013 von 19,6 auf 18,9 Prozentpunkte gesenkt[mehr]

Montag 15. Oktober 2012
Höhere Löhne bei Mini-Jobs?

Die Verdienstgrenze für Arbeitnehmer mit einer geringfügigen Beschäftigung (Mini-Jobs) soll auf 450 Euro angehoben werden. Das fordern die Fraktionen der CDU/CSU und FDP in ihrem Gesetzentwurf (BT-Drucks. 17/10773). Diese...[mehr]

Montag 08. Oktober 2012
Arbeitnehmer: Freibeträge ab 2013 neu beantragen

Alle Daten für den Lohnsteuerabzug werden künftig zwischen Finanzämtern, Unternehmen und Arbeitnehmern digital übermittelt. Zum 1. Januar 2013 startet das neue Verfahren "ELStAM" ("Elektronische LohnSteuerAbzugsMerkmale").[mehr]

Donnerstag 26. Januar 2012
EuGH kippt Regelung zu Kündigungsfristen

Eine Vorschrift, wonach nur die Betriebszugehörigkeit nach dem 25. Geburtstag die Kündigungsfrist verlängert, wurde als unzulässige Altersdiskriminierung verworfen. Sie darf ab sofort nicht mehr angewendet werden. [mehr]

Donnerstag 26. Januar 2012
Mehrfach befristete Arbeitsverträge zulässig

Befristete Arbeitsverträge dürfen auch mehrfach verlängert werden, wenn hierfür sachliche Gründe vorliegen. [mehr]

Dienstag 27. Dezember 2011
Änderungen beim Gründungszuschuss treten in Kraft

Die Änderungen beim Gründungszuschuss treten bereits zum 28. Dezember 2011 in Kraft.[mehr]